akademische Forschung an der ZLS Zurich Law School akademische Forschung an der ZLS Zurich Law School

Forschung an der ZLS

Die Forschung ist ein wichtiger Teil des Leistungsauftrags der ZLS Zurich Law School. Deshalb definiert sie periodisch selbst Forschungsschwerpunkte. Diese werden durch die Forschungsschwerpunkte ihrer Professuren, Eigen- und Drittmittelprojekte sowie Forschungsaufträge von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen ergänzt.

Die ZLS pflegt die nationale und internationale Zusammenarbeit mit anderen Forschungseinrichtungen und nimmt an Forschungsprogrammen teil.

Unabhängigkeit ist uns wichtig. Die ZLS gewährleistet die wissenschaftliche Freiheit von Lehre und Forschung. Unsere Forschung führen wir autonom, transparent und ergebnisoffen.

Die Forschenden der ZLS sind etablierte Fachkräfte in ihrem Lehr- und Forschungsgebiet oder ausgewiesene Nachwuchskräfte mit grossem Entwicklungspotenzial. Akademische Mitarbeitende erhalten an der ZLS die Gelegenheit, sich durch eigene wissenschaftliche Tätigkeit zu qualifizieren.
 

Acht Forschungskreise

Forschung an der ZLS ist vielschichtig und wird sich in acht Forschungskreisen entfalten:

  1. Forschung im Rahmen von nationalen und internationalen institutionen-übergreifenden Forschungsprojekten, im Rahmen der Forschungskreise (B) bis (H)
  2. Forschung von Forschenden auf Forschungsstellen der ZLS (siehe Aktion 8, gemäss Personalplanung)
  3. Mit Drittmitteln geförderte Forschungsprojekte oder Forschungsstellen an der ZLS als Heiminstitution
  4. Auftragsforschung im Rahmen von forschungsbezogenen Dienstleistungen (namentlich Gutachten)
  5. Forschung mit Projektförderung aus dem Forschungsfonds der ZLS
  6. Forschung von Dozierenden der ZLS bezogen auf Forschungsschwerpunkte der ZLS (beispielsweise in Form von Sammelpublikationen der ZLS zu einem Forschungsschwerpunkt)
  7. Wissenschaftliche Veranstaltungen und Publikationen unter Mitwirkung von internen und externen Fachpersonen
  8. Anderweitige Forschung von Dozierenden unter Nennung der Affiliation mit der ZLS
Acht Forschungskreise
mehr erfahren

Forschungskommission

Die Forschungskommission der ZLS Zurich Law School verantwortet die Forschung und beurteilt Gesuche zu ihrer Finanzierung nach dem Forschungsreglement. Sie entscheidet über die Vergabe von Forschungsbeiträgen oder -preisen aus dem Forschungsfonds.

mehr erfahren

Forschende und ihre Projekte

Um die Forschung an der Zurich Law School für die wissenschaftliche und breitere Öffentlichkeit transparent zu machen, werden die Forschenden  vorab die Professuren  mit ihren Forschungsschwerpunkten, ‑projekten und ‑ergebnissen vorgestellt.

mehr erfahren

Projektausschreibung «Nachhaltigkeit in der Rechtsordnung»

Die ZLS Zurich Law School schreibt die erste Projektförderung in ihrem Forschungsschwerpunkt «Nachhaltigkeitsregulierung» aus.

Grundlage für Projektbeiträge:
Vergabereglement
Forschungsreglement


Forschungsveranstaltungen

Die ZLS Zurich Law School veranstaltet jährlich ein Forschungssymposium und ist an weiteren Forschungsveranstaltungen aktiv beteiligt.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Aktivitäten der letzten zwei Jahre:

Forschungskommission

ZLS Zurich Law School
Institut für Rechtswissenschaft
Jungholzstrasse 43
8050 Zürich
Greenwashing
Symposium
03.11.2023 13:30 – 19:00 Uhr, anschliessend Networking Apéro
Kalaidos Bildungszentrum, Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich (beim Bahnhof Zürich-Oerlikon)

Greenwashing

Forschungssymposium an der ZLS Zurich Law School 

mehr erfahren
mehr erfahren
Hände um Glühlampe
Newsbeitrag
14.06.2023

Forschungsförderung der ZLS Zurich Law School

Projektausschreibung «Nachhaltigkeit in der Rechtsordnung».

Beitrag lesen
mehr erfahren
Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail